Schenken Sie Ihren Böden ein neues Leben…

Alte und abgenutzte Böden müssen nicht immer direkt ausgetauscht werden. Viele Beläge können stattdessen mit dem Dr. Schutz floor remake System saniert und neugestaltet werden und so eine zweite Chance erhalten.

… und verlängern Sie ihre Lebensdauer auch in Zukunft

Durch die neuwertige Sanierung sowie eine permanente On-Top Beschichtung wird die Lebensdauer nachhaltig verlängert und somit auch in Zukunft Müll eingespart (vgl. Forschungsinstitut für Gebäudereinigung FIGR Bericht HO 2829/04-A). Auch auf neuen Bodenbelägen kann eine solche Versiegelung von Tag Eins an zum nachhaltigen und langfristigen Schutz aufgebracht werden.

Jährlich 20.000 Tonnen Müll vermeiden

4 kg Restmüll fallen pro Quadratmeter herausgerissenem Boden an, weniger als 10% davon können recycled werden. Wird der Boden stattdessen renoviert, kann er weitergenutzt werden und landet nicht in Verbrennungsanlagen oder auf Deponien. So wurden im Jahr 2020 allein in Deutschland 20.000 Tonnen Müll eingespart, weil 5 Mio. Quadratmeter Bestandsböden mit floor remake nachhaltig saniert werden konnten.